12.11.2007

Nachrichtenarchiv 12.11.2007 10:58 HRW: Ägypten diskriminiert religiöse Minderheiten

Human Rights Watch (HRW) fordert von Ägypten eine Änderung ihrer Passverordnungen. Die aktuelle Praxis zur Ausstellung von Behördendokumenten diskriminiere Angehörige religiöser Minderheiten. Bisher könnten Ägypter darin als Religionszugehörigkeit nur Islam, Christentum oder Judentum angeben. Angehörige anderer Glaubensrichtungen, etwa Bahais oder konvertierte Muslime, müssten derzeit ihre tatsächliche Religion verleugnen. Eine HRW-Studie dokumentiert 350 Fälle von Diskriminierung aufgrund Bekenntnisses zu religiösen Minderheiten . Beamte weigerten sich, andere Religionen in den Pass einzutragen, und begründeten dies mit dem islamischen Recht, der Scharia.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

07:00 - 13:00 Uhr

Der Samstag

  • Die Letzte Heilige Messe in St. Laurentius in Köln-Lindenthal
  • Zum "Äepelsfess" ins Freilichtmuseum Lindlar
  • Nabu setzt sich für die Papageie von Köln ein
07:10 - 07:15 Uhr

Landfunk

09:50 - 09:55 Uhr

Landfunk

11:11 - 11:14 Uhr

Wort zum Samstag

07:00 - 13:00 Uhr

Der Samstag

  • Die Letzte Heilige Messe in St. Laurentius in Köln-Lindenthal
  • Zum "Äepelsfess" ins Freilichtmuseum Lindlar
  • Nabu setzt sich für die Papageie von Köln ein
13:00 - 18:00 Uhr

Der Musiknachmittag

  • Dieter Falk zum Reformationsjubiläum
  • Der erfolgreiche Musikproduzent zu "Luther" und Martin Luther
13:00 - 18:00 Uhr

Der Musiknachmittag

  • Dieter Falk zum Reformationsjubiläum
  • Der erfolgreiche Musikproduzent zu "Luther" und Martin Luther
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Thema

23:00 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar