24.08.2005

Nachrichtenarchiv 25.08.2005 00:00 Spiegel: Widerspruch gegen Streichung von Fördermitteln

Der Zentralrat der Juden in Deutschland hat im Streit um die Fördermittel des Bundes das Bundesverfassungsgericht angerufen. Zentralratspräsident Paul Spiegel sagte der "Netzeitung" in Berlin, der "Widerspruch" richte sich nicht gegen die Union Progressiver Juden, sondern gegen Versuche des Staates, dem Zentralrat vorzuschreiben, wie er Fördergelder zu verteilen habe. Die Beschwerde ziele auf zwei Gerichtsurteile, "die sich in unsere religiösen Angelegenheiten einmischen", so Spiegel. Die Urteile verletzten die "Religionsfreiheit und das Selbstbestimmungsrecht" des Zentralrats.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

6:30 - 10:00 Uhr 
Der Morgen

Aktuelles zum Tag

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Beratung

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar