14.07.2004

Nachrichtenarchiv 15.07.2004 00:00 Jahrestagung der liberalen Juden in Berlin

Liberale Juden aus Deutschland kommen von heute an in Berlin zu ihrer Jahrestagung zusammen. Im Mittelpunkt der bis Sonntag dauernden Konferenz der "Union Progressiver Juden" wird der aktuelle Streit mit dem Zentralrat der Juden um die Teilhabe an staatlichen Beihilfen und der künftigen Mitgliedschaft liberaler Gemeinden im Zentralrat sein. In der 2002 gegründeten "Union Progressiver Juden in Deutschland" sind bundesweit 15 liberale jüdische Gemeinden organisiert. Sie ist Teil der Weltunion für progressives Judentum, der nach eigenen Angaben weltweit größten jüdischen religiösen Organisation mit insgesamt 1,6 Millionen Mitgliedern.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

12:00 - 18:00 Uhr 
Der Tag

Informationen, Musik und nette Menschen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Ministerpräsident in Sachsen: Katholisches Büro zum Rücktritt
  • 50 Jahre Justitia et Pax
  • "Wie kann man den Papst nicht lieben?": Dan Brown über Religion
10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Propst Giele zu Ministerpräsident Tillichs Rücktritt
  • Herbstfest für Obdachlose in Köln
  • Ablassbrief von Martin Luther gefunden
  • Insekten- und Vogelsterben in Deutschland
12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Propst Giele zu Ministerpräsident Tillichs Rücktritt
  • Herbstfest für Obdachlose in Köln
  • Ablassbrief von Martin Luther gefunden
  • Insekten- und Vogelsterben in Deutschland
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Beratung

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar