Sonnenaufgang in Istanbul
Sonnenaufgang in Istanbul

23.06.2017

Proteste nach Koranlesung in Hagia Sophia "Provokation für die Christen"

Eine staatlich-islamische Koranlesung in der Istanbuler Hagia Sophia hat Kritik von christlicher Seite ausgelöst. Die Konferenz Europäischer Kirchen (CEC) zeigte sich in einer am Donnerstag in Brüssel veröffentlichten Erklärung alarmiert.

Bei der vom türkischen Staatsfernsehen übertragenen Koranlesung anlässlich des Fastenmonats Ramadan, bei der auch der türkische Religionsminister Mehmet Görmez anwesend war, sei eines der größten Heiligtümer der Menschheit für politische Zwecke instrumentalisiert worden.

Mehr als 1.000 Jahre lang sei die Hagia Sophia das Zentrum der orthodoxen Christenheit gewesen, bevor daraus eine Moschee geworden sei. Heute stehe das 1934 von Republikgründer Kemal Atatürk in ein Museum umgewandelte Bauwerk für das Ideal der Religionsfreiheit in der modernen Türkei.

Wo Dialog notwendig ist

Scharfe Kritik an der Veranstaltung kam auch von der griechischen Regierung. Athen bezeichnete die religiöse Zusammenkunft in einer Erklärung als eine "Provokation für die Christen". Die türkische Regierung versuche, das Weltkulturerbe der Hagia Sophia "stufenweise in eine Moschee" zu verwandeln. Dies geschehe ausgerechnet in einer Zeit, wo der Dialog zwischen den Religionen absolut notwendig sei. "Die internationale Gemeinschaft muss reagieren", hieß es in der Erklärung des Ministeriums weiter.

Nach Juni 2016 war es bereits die zweite Koranlesung mit Unterstützung der türkischen Regierung in der Hagia Sophia. In den vergangenen Monaten mehrten sich in der Türkei Forderungen, das Gebäude wieder in eine Moschee umzuwandeln.

(KNA)

Sommertour Pilgern Zwei Null 19

12 Dome in 12 Tagen: Die multimediale Radpilgertour!

Sommer-Gewinnspiel

Ab dem 15. Juli wochentäglich: unser multimediales Sommer-Gewinnspiel. Kirchengeräusch anhören, erraten und gewinnen!

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 20.07.
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • 74. Wallfahrt der Schlesier nach Annaberg bei Haltern am See
  • 50 Jahre Mondlandung – ein spirituelles Ereignis?
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • 12 Tage, 12 Dome – Pilgern ZWEI NULL 19
  • Ihre Musikwünsche
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • 12 Tage, 12 Dome – Pilgern ZWEI NULL 19
  • Ihre Musikwünsche
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag. (Achtung: Sommerpause ab 1. Juli)