Pflegemöglichkeiten für Migranten
Pflegemöglichkeiten für Migranten

24.08.2016

Studie: Migranten oft schlecht über Pflegehilfen informiert Forderung nach kulturspezifischer Pflege

Aus der Türkei stammenden Senioren fehlt es oft an Informationen über das deutsche Pflege- und Gesundheitssystem. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Tübingen, für die Migranten, Mediziner und Pflegekräfte befragt wurden.

Es fehle an speziell auf Migranten ausgerichteten Fachinformationen, sagte Studienleiterin Andrea Kronenthaler am Mittwoch in Tübingen. So wüssten viele Migranten nicht, welche Fördermöglichkeiten es gebe und wie sie sich an Beratungsstellen wenden könnten. Darunter litten die Pflegebedürftigen und die sie pflegenden Familienangehörigen.

Zugleich fragten die Wissenschaftler nach besonderen Wünschen und Bedürfnissen ausländischer Pflegebedürftiger. Dabei sprach sich die Mehrheit der befragten türkischstämmigen Personen für eine nach Geschlechtern getrennte Versorgung in der häuslichen Pflege aus.

Viele erhofften sich von Pflegekräften auch Hilfen bei der im Islam vorgeschriebenen religiösen Waschung vor dem Gebet oder beim Kochen nach islamischen Vorschriften. Pflegekräfte und Mediziner wiederum gaben an, zu wenig über kulturspezifische Bedürfnisse in der Pflege zu wissen. Daher schlagen die Tübinger Experten vor, Pflegepersonal hier besser zu schulen.

(KNA)

Das DOMRADIO.DE WM-Tippspiel

Die WM ist vorbei. Frankreich ist Weltmeister. Schwester Katharina freut sich über 2.500 Euro Erlös für das Kinderheim in Olpe.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.07.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • "Urlaubspfarrer" auf Mallorca: So ticken die Touristen in seiner Gemeinde
  • So war der Besuch der Kanzlerin in einer Paderborner Pflegeeinrichtung
  • So schön ist der Garten der Styler Missionare in St. Augustin
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Alltagstipps von Pater Anselm Grün
  • Ferien zu Haus
  • 1000 Jahre monastisches Leben im Dartmoor
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Alltagstipps von Pater Anselm Grün
  • Ferien zu Haus
  • 1000 Jahre monastisches Leben im Dartmoor
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Matthäusevangelium
    18.07.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 11,25–27

  • Hermann der Lahme
    18.07.2018 09:20
    Anno Domini

    Hermann der Lahme

  • Matthäusevangelium
    19.07.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 11,28–30

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen