Willkommenskultur in Deutschland
Willkommenskultur in Deutschland
Caritas-Präsident Peter Neher im Gespräch
Caritas-Präsident Peter Neher im Gespräch
Diakonie-Präsident Lilie
Diakonie-Präsident Lilie

08.04.2017

Caritas und Diakonie zur Willkommenskultur "Kein Rückgang zu erkennen"

Der Präsident des Deutschen Caritasverbandes, Peter Neher, sieht keinen Rückgang des zivilgesellschaftlichen Engagements. Europa müsse sich der Verantwortung gemeinsam stellen, mahnt Diakonie-Präsident Ulrich Lilie.

Mit Blick auf eine schwindende Willkommenskultur in Deutschland hat Diakonie-Präsident Ulrich Lilie alle europäischen Länder aufgefordert, sich gemeinsam der Verantwortung in der Flüchtlingshilfe zu stellen. "Es ist klar, dass sich so eine Akzeptanz nicht auf Dauer halten kann, wenn das Gefühl aufkommt, dass Deutschland diese Aufgabe alleine bewältigen muss", sagte Lilie der "Frankfurter Rundschau". Die Verantwortung müsse Europa gemeinsam übernehmen, so Lilie. Man müsse klar machen, dass sich einige Länder nicht einfach entziehen könnten und auch politisch Druck machen.

Studie: Akzeptanz ist zurückgegangen

Laut einer repräsentativen Studie der Bertelsmann-Stiftung, die am Freitag veröffentlicht wurde, ist die Akzeptanz, noch weitere Flüchtlinge aufzunehmen, in Deutschland zurückgegangen. Heute sehen 54 Prozent der Deutschen die Belastungsgrenze erreicht, vor rund zwei Jahren teilten diese Auffassung noch 40 Prozent.

"Ungebrochenes Engagement"

Der Präsident des Deutschen Caritasverbandes, Peter Neher, stellt dagegen nach wie vor ein "ungebrochenes Engagement in der Zivilgesellschaft" für Flüchtlinge fest. "Da ist kein Rückgang zu erkennen. Das ist ein wichtiges Signal." Die Integration sei ohne das Ehrenamt nicht zu leisten und ein wichtiger Bestandteil des Landes.

"Hilfe hat sich verändert"

Es kämen immer noch viele neue Helfer. Die Hilfe verändere sich aber. Jetzt würden zum Beispiel Paten gebraucht oder Bürger, die beim Gang zum Amt hülfen, sagte er. Gleichzeitig würden aber immer mehr Flüchtlingshelfer angegriffen. In den letzten zwei Jahren habe dies deutlich zugenommen. So komme es vermehrt zu Schmierereien, Hass-Mails und auch zu tätlichen Angriffen, sagte Neher.

(KNA)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfen treffen sich ab Montag in Fulda: Themen sind u.a. die neue Missbrauchsstudie und der Weltjugendtag in Panama.

Live: Vollversammlung der Bischofskonferenz

Gottesdienste und Pressekonferenzen im Live-Stream!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Aktuell: Aufarbeitung von Fällen sexuellen Missbrauchs.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 24.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Eröffnung der Herbstvollversammlung der deutschen Bischöfe in Fulda
  • Aachener Dom feiert 40 Jahre Weltkulturerbe
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Michaelstag in Banneux
  • Auftakt DBK-Konferenz in Fulda
  • Zerwürfnis in der Ostkirche
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Michaelstag in Banneux
  • Auftakt DBK-Konferenz in Fulda
  • Zerwürfnis in der Ostkirche
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Vatikan schließt Vertrag mit China
  • Faire Woche: BDKJ für kritischen Konsum
  • Misereor: Fluchtursachen bekämpfen statt Grenzen dicht machen!
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Vatikan schließt Vertrag mit China
  • Faire Woche: BDKJ für kritischen Konsum
  • Misereor: Fluchtursachen bekämpfen statt Grenzen dicht machen!
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Dom zu Fulda von oben
    25.09.2018 07:30
    Gottesdienst

    Herbst-Vollversammlung der Deu...

  • Matthäusevangelium
    25.09.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 19,27–29

  • Augsburger Religions- und Landfriede
    25.09.2018 09:10
    Anno Domini

    Augsburger Religions- und Land...

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen