Besser miteinander als gegeneinander
Besser miteinander als gegeneinander

24.04.2016

Katholische Jugend gegen Rechtspopulismus Kein Dialog mit "geistigen Brandstiftern"

In einem Beschluss hat sich der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) gegen Rechtsextremismus ausgesprochen. Im Namen "unseres Glaubens" dürfe niemand einen anderen Menschen ausgrenzen oder anfeinden. Auch Christen nicht.

Der BDKJ widerspricht populistischen Parolen, die scheinbar einfache Lösungen anbieten. Geistige Brandstifter, die gesellschaftliche Gruppen aufwiegeln, seien für den Verband keine Gesprächspartner, heißt es in einem auf der Hauptvollversammlung in Rothenfels verabschiedeten Beschluss. Dennoch gelte es, sich mit den Positionen ernsthaft auseinanderzusetzen.

In dem Beschluss wird darauf verwiesen, dass derzeit Meinungsführer des christlich-konservativen Milieus bei der Abwertung anderer Religionen und im Kampf gegen Gender-Mainstreaming, Homosexualität und moderne Rollenbilder neue Allianzen mit der extremen Rechten suchten. Der BDKJ lehne dies ab. "Wir lassen nicht zu, dass im Namen unseres Glaubens Menschen ausgegrenzt und angefeindet werden."

Notfalls rechtliche Schritte einleiten

Zugleich ruft die katholische Jugend die Verantwortlichen in der katholischen Kirche auf, keine Formen der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit in ihren Reihen zu dulden. Es gelte, sich weiter entschieden von Personen, Organisationen oder Kommunikationsplattformen des Rechtsextremismus und Rechtspopulismus zu distanzieren, die sich den Anstrich geben würden, im Namen der katholischen Kirche zu sprechen. Geprüft werden sollte in diesem Zusammenhang, ob unter Umständen gegen solche Entwicklungen rechtliche Schritte einzuleiten seien.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Freitag, 18.08.2017

Video, Freitag, 18.08.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

22:00 - 22:30 Uhr 
Komplet

Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.08.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Terroranschlag in Barcelona
  • Christlicher Fanclub "Totale Offensive Köln" zeigt Flagge gegen Hass und Gewalt
  • Bürgschaftsfonds mit Sozialkrediten
10:00 - 12:00 Uhr

Reisen

10:00 - 12:00 Uhr

Reisen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Terroranschlag in Spanien
  • Warum lässt Gott einen Terroranschlag zu? Fragen an Weihbischof Schwaderlapp
  • Caritas International: Humanitäre Hilfe in Kriegs- und Krisengebieten
12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Terroranschlag in Spanien
  • Warum lässt Gott einen Terroranschlag zu? Fragen an Weihbischof Schwaderlapp
  • Caritas International: Humanitäre Hilfe in Kriegs- und Krisengebieten
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Reisen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar