Kölner Dom: Bischofstür mit Wappen von Erzbischof Josef Kardinal Frings
Kölner Dom: Bischofstür mit Wappen von Erzbischof Josef Kardinal Frings
Was passiert, wenn ein Bischof aufhört?

09.07.2014

Die Bischofsernennung für das Erzbistum Köln und die Medien Sentire cum Ecclesia?

Es ist eine schöne Tradition: Eine Bischofsernennung wird in der Regel zeitgleich freitags um 12 Uhr in Rom und im jeweiligen Bistum verkündet. Einige Medien setzen sich nun über diese Regel hinweg.

Eine Bischofsernennung erfolgt im Vatikan. Solange Rom keine Mitteilung macht, kann kein kirchliches Medium, keine erzbischöfliche Pressestelle, Auskunft geben. An Spekulationen wird sich traditionell in der katholischen Kirche nicht beteiligt. Das gilt auch für den Kölner Bischofsstuhl. Dennoch verkündeten - leider auch kircheneigene - Medien, schon am Mittwoch (09.07.2014) einen Namen. Der Kölner Dompropst Norbert Feldhoff sagte dazu: "Das sind Spekulationen, zu denen ich mich nicht äußern kann." Für das ganze Verfahren der Wahl des Erzbischofs gelte Stillschweigen. Er könne daher auch nicht sagen, wie weit das Verfahren fortgeschritten sei und wann eine Entscheidung von Papst Franziskus in Rom verkündet werde. Alle anderslautenden Meldungen werden von domradio.de nicht verbreitet.

Wir teilen an dieser Stelle gerne das Gebet um einen neuen Erzbischof:

"Herr Jesus Christus,

du hast die Apostel und ihre Nachfolger zu Hirten der Kirche berufen.

Dir vertrauen wir gerade jetzt unser Erzbistum an und bitten dich um einen guten neuen Erzbischof.

Schenke uns einen Bischof, in dem das Feuer des Heiligen Geistes lebendig und die Freude des Evangeliums spürbar ist, der uns mit der Liebe und Geduld eines guten Hirten im Glauben stärkt, der die Zeichen der Zeit aufmerksam wahrnimmt, der die Gläubigen eint und sie ermutigt, auf Gottes Ruf zu hören, dessen Gnadengaben anzunehmen und mit ihnen in Kirche und Welt zu wirken.

Öffne unsere Herzen, damit wir gemeinsam mit unserem neuen Bischof die vor uns liegenden Herausforderungen angehen und auf dem Weg voranschreiten, den Du für die Kirche von Köln bereitet hast. Du selbst bist der Weg, die Wahrheit und das Leben. Dir sei mit dem Vater und dem Heiligen Geist Lob und Dank, jetzt und in Ewigkeit.

Amen."

(DR)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Mit Schwester Katharina durch die Osterzeit

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen durch die Fasten- und Osterzeit.

Das neue Bischofsquartett

Endlich: Die aktualisierte neue Auflage des Bestsellers ist da! Ab sofort ist das neue Bischofsquartett bestellbar.

Glockenkarte Kölner Dom

Verschicken Sie pünktlich zum Pfingsfest eine ganz besondere Grußkarte mit dem Geläut des Kölner Doms!

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.05.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Tag des Grundgesetzes: Darum kommt Gott drin vor!
  • CDU-Politiker Volker Kauder zur Religionsfreiheit im Grundgesetz
  • 40 Jahre Telefonseelsorge Köln
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff