Prälat Gerd Bachner
Prälat Gerd Bachner

19.06.2009

Erzbistum baut Schule zum "Drei-Liter-Haus" um In Bildung investieren

Seit Tagen gehen Schüler und Studenten auf die Straße, um für bessere Bildungsverhältnisse zu demonstrieren. "Großartig", findet Prälat Gerd Bachner, der im Erzbistum Köln die Hauptabteilung Schule und Hochschule leitet. Im domradio-Interview erklärt er, warum es auch in Krisenzeiten lohnt, in Bildung zu investieren - wie nun in Bornheim-Hersel.

Das Erzbistum Köln will die Ursulinenschule in Bornheim-Hersel umweltgerecht ausbauen. Die Umgestaltung zu einem "Drei-Liter-Haus" solle in vier bis fünf Jahren erreicht werden. "Den Ausschlag gab, dass wir für junge Menschen und Bildung investieren wollen. Und für junge Menschen braucht man einen guten Fachunterricht, qualifizierte Lehrer, ein gutes Schulprofil - aber da gehört auch Ambiente zu. Täglich gehen 1.200 junge Mädchen  in Hersel zur Schule. Und die sollen gerne dort hin gehen. Das Äußere prägt ganz wesentlich so eine Arbeit", so Prälat Bachner im dormadio.  2001 in die Trägerschaft des Erzbistums übergegangenMaßgeblich sei die Energiesparverordnung 2009, was zu einem geringen Energiebedarf führe. In Teilen des Gebäudes würden unter anderem durch Dreifach-Verglasung die Werte eines "Passivhauses" erreicht. Die Schule wurde 1852 vom Kölner Ursulinenkloster gegründet. Der Ursprungsbau datiert aus dem Jahr 1854. Die 2001 in die Trägerschaft des Erzbistums übergegangene Schule beherbergt ein Mädchengymnasium mit 800 Schülerinnen sowie eine Mädchenrealschule mit 380 Schülerinnen. Geplant sind laut Erzbistum die Integration von Klostergebäude und Kirche in die Schule, eine Mensa, eine Mediothek und moderne Naturwissenschaftsräume.

Mit Schwester Katharina durch die Fastenzeit

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit sprituellen Impulsen durch die Fastenzeit.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 25.03.
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff