27.03.2019

Caritas diskutiert über gesellschaftlichen Zusammenhalt Diskussionsrunden und Exkursionen

Gut 1.000 Teilnehmer aus Kirche, Politik und Wissenschaft werden erwartet: Die Caritas will in dieser Woche in Berlin auf einem Bundeskongress über gesellschaftlichen Zusammenhalt diskutieren.

Von Mittwoch bis Freitag lädt der katholische Wohlfahrtsverband unter dem Motto "Wir. Jetzt. Hier. ZusammenHalt" zum fünften Caritaskongress. Geplant sind Dutzende Diskussionsrunden und auch Exkursionen.

Prominente Referenten

Eröffnet wird die Veranstaltung am Mittwoch vom Präsidenten des Deutschen Caritasverbandes, Prälat Peter Neher. Den ersten Vortrag wird die Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, Jutta Allmendinger, zur Überschneidung sozialer Kreise halten.

In den folgenden Tagen werden unter anderem Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) und die Co-Sprecherin der Datenethik-Kommission der Bundesregierung und Vorsitzende des Europäischen Ethikrates, Christiane Woopen, erwartet.

Bundeskongress der Caritas

Zu einem begleitenden Jahresempfang der Caritas am Donnerstagabend haben ebenfalls zahlreiche Spitzenvertreter aus Politik, Religion und Zivilgesellschaft zugesagt, darunter Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble und der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx.

Der Wohlfahrtsverband veranstaltet alle drei Jahre einen Bundeskongress in Berlin. Zuletzt ging es dabei 2016 um den demografischen Wandel und die alternde Gesellschaft.

(KNA)

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 24.01.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Im Interview: CSU-Politiker Alois Glück wird 80
  • Abt Marianus zu Ökumenischem Ordensleben
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Bistum Münster plant Stellenabbau im Generalvikariat
  • Synodaler Weg : Wie soll die Kirche der Zukunft aussehen?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Bistum Münster plant Stellenabbau im Generalvikariat
  • Synodaler Weg : Wie soll die Kirche der Zukunft aussehen?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Ein Jahr nach Dammbruch in Brasilien- trägt TÜV Mitschuld?
  • Ein Jahr nach Dammbruch in Brasilien- trägt TÜV Mitschuld?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Ein Jahr nach Dammbruch in Brasilien- trägt TÜV Mitschuld?
  • Ein Jahr nach Dammbruch in Brasilien- trägt TÜV Mitschuld?
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Schritt für Schritt: Pilgern wird immer beliebter
  • "Glanz gegen Rechts" - Stolpersteine werden geputzt
  • Abt Marianus zu Ökumenischem Ordensleben
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…