Dr. Frank Johannes Hensel
Dr. Frank Johannes Hensel

02.03.2016

Kölner Diözesan-Caritas fordert Maßnahmen gegen Kinderarmut Nicht hinnehmbar

Nach der Debatte über Kinderarmut im Düsseldorfer Landtag ruft der Kölner Diözesan-Caritasverband die Politik zu entschiedenem Handeln auf.

"In diesem Land gehen Kinder hungrig zur Schule und bleiben schon von Kindesbeinen an abgehängt, auch weil in der Familie einfach das Geld fehlt", sagte Diözesan-Caritasdirektor Frank Johannes Hensel am Mittwoch in Köln. Laut aktuellem Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes gelten 17,5 Prozent der Bürger Nordrhein-Westfalens als arm; die Quote ist damit in den vergangenen Jahren so stark gestiegen wie in keinem anderen westdeutschen Flächenland.

"Die reichsten zehn Prozent der Bevölkerung in Deutschland verfügen über genauso viel Vermögen wie drei Viertel aller Deutschen zusammen - da hat sich ein gesellschaftliches Oben und Unten entwickelt, was wieder mehr zusammenfinden muss", sagte Hensel, der auch Sprecher der Nationalen Armutskonferenz (nak) ist. "Das dürfen wir nicht einfach so hinnehmen."

Mit einer Kinder-Armutsquote von 21,9 Prozent sei in NRW mehr als jeder fünfte Heranwachsende arm, so der Caritasdirektor. Es sei nicht zu akzeptieren, dass hart arbeitende Menschen mit weniger als 800 Euro im Monat nach Hause gehen und mit dem Geld ihren Kindern keine Geburtstagsfeier ausrichten können. "Ich möchte eine Gesellschaft, in der jedes Kind gleich viel wert ist", forderte Hensel.

(KNA)

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.07.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Erzbistum Hamburg sucht Lösungen für katholische Lehrer
  • Urlauberseelsorger Schrödel hilft bei Krisen und Konflikten in Hurghada
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Kölner Caritas-Zentrum
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Die christlich-jüdische Woche der Brüderlichkeit setzt seit Jahrzehnten ein Zeichen gegen Antisemitismus und Fremdenhass.
    19.07.2018 09:20
    Anno Domini

    Gründung des Zentralrates der...

  • Matthäusevangelium
    20.07.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 12,1–8

  • Heilige Wilgefortis
    20.07.2018 09:20
    Anno Domini

    Die Heilige Kümmernis

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen