25.05.2006

Bonifatiuswerk auf dem Katholikentag Ein Bischof aus Holz

Mit einem großen Informationsstand und einer Podiumsdiskussion beteiligt sich das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken am Deutschen Katholikentag. Wer die Kirchenmeile auf der Bahnhofstraße entlang geht, der stößt sehr bald auf einen geöffneten runden Pavillon. Hier befindet sich der Treffpunkt des Bonifatiuswerkes, das nach einem Katholikentag 1849 in Regensburg von Laien gegründet wurde.

Mit einem großen Informationsstand und einer Podiumsdiskussion beteiligt sich das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken am Deutschen Katholikentag. Wer die Kirchenmeile auf der Bahnhofstraße entlang geht, der stößt sehr bald auf einen geöffneten runden Pavillon. Hier befindet sich der Treffpunkt des Bonifatiuswerkes, das nach einem Katholikentag 1849 in Regensburg von Laien gegründet wurde. Neben aktuellen Informationen über die Hilfe und Arbeit des Diaspora-Hilfswerkes für Deutschland, Nordeuropa, Estland und Lettland fallen zwei unübersehbare Besonderheiten auf: eine überdimensionale Deutschlandkarte, aufgeteilt in die 27 Bistümer, lädt die Besucher ein, ihren Herkunftsort mit einer Stecknadel zu dokumentieren. Dadurch wird auf einen Blick sichtbar, aus welchen Regionen Deutschlands Menschen nach Saarbrücken gekommen sind.Ein weiterer Magnet ist der Holzbildhauer Hubert Mussner aus Gröden, Südtirol. Er bearbeitet während dieser Zeit eine zwei Meter hohe Bonifatiusfigur, die nach dem Katholikentag ihre Heimat in der Bonifatius-Pfarrei Gotha, Bistum Erfurt, finden wird.Johannes Schröer hat den Holzbildhauer besucht:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Aktuell: Statement zur Missbrauchs-Studie.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Versteigerung Kardinal Meisners Nachlass
  • Kompromiss im Fall Maaßen?
  • "Jeder Mensch braucht ein Zuhause" - Wohnungslosigkeit in Städten wie Köln
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Bücherplausch: Von einer Marinetaucherin und dem Erwachsenwerden
  • Korea-Gipfel: Kim und Moon unterzeichnen Vereinbarung
  • Verwandlung: Blutwunder in Neapel
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Bücherplausch: Von einer Marinetaucherin und dem Erwachsenwerden
  • Korea-Gipfel: Kim und Moon unterzeichnen Vereinbarung
  • Verwandlung: Blutwunder in Neapel
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Lukasevangelium
    20.09.2018 07:50
    Evangelium

    Lk 7,36–50

  • Reims: Glasfenster von Wolfgang Knoebel
    20.09.2018 09:10
    Anno Domini

    Kathedrale in Flammen

  • Matthäusevangelium
    21.09.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 9,9–13

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen