St.-Paulus-Dom in Münster
St.-Paulus-Dom in Münster
Dr. Jochen Reidegeld (l.)
Dr. Jochen Reidegeld

08.11.2019

Münsters Vize-Generalvikar Reidegeld wird Pfarrer in Steinfurt Neue Aufgabe

Jochen Reidegeld, bisher stellvertretender Generalvikar des Bistums Münster, wird Leitender Pfarrer in der Gemeinde Sankt Nikodemus in Steinfurt. Die Nachfolge in seinen bisherigen Funktionen in der Bistumsverwaltung ist noch ungeklärt.

Reidegeld tritt die Nachfolge von Markus Dördelmann an, der Bischof Felix Genn im August um Beurlaubung von seinen Ämtern gebeten hatte, wie das Bistum am Freitag in Münster ankündigte.

Vorbehaltlich der Zustimmung des Diözesanrats werde Reidegeld auch das Amt des Kreisdechanten übernehmen, so das Bistum. Reidegeld ist auch Domvikar sowie Leiter der Hauptabteilung Zentrale Aufgaben, zu der unter anderem die Abteilungen Recht, Orden und Revision gehören.

Netzwerk "Roter Keil" gegründet

Reidegeld wurde 1969 in Greven geboren und 1996 zum Priester geweiht. Nach seiner Kaplanszeit in Senden wurde er Pfarrverwalter in Lünen. 2010 wurde er stellvertretender Generalvikar, 2016 Hauptabteilungsleiter. Der Geistliche gründete das Netzwerk "Roter Keil", das sich gegen Kinderprostitution in Deutschland, Osteuropa und Südostasien engagiert.

Der Entschluss zur Rückkehr in die Gemeindeseelsorge ging nach Reidegelds Worten von ihm selbst aus. Seine Besuche in den Krisengebieten im Irak und Nordsyrien in den vergangenen Monaten hätten dazu geführt, sagte er. Er wolle wieder Beistand für Menschen sein und mit ihnen "den Weg der Trauer, Hoffnung und Freude" gehen. Das habe er Bischof Felix Genn mitgeteilt. Die Anfrage, nach Steinfurt zu gehen, sei dann vom Bischof ausgegangen.

(KNA)

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.11.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Das Opfer ist der neue Held
  • Welttag der Armen: Die Niklas-Stiftung
  • Diaspora-Sonntag: Projekt in Berlin-Kreuzberg
11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Das Opfer ist der neue Held
  • Welttag der Armen: Die Niklas-Stiftung
  • Diaspora-Sonntag: Projekt in Berlin-Kreuzberg
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff