Eine der bekanntesten Kantaten Bachs
Notenblatt eines Chorsängers
Christian Heiß wird neuer Domkapellmeister bei den Regensburger Domspatzen
Christian Heiß wird neuer Domkapellmeister bei den Regensburger Domspatzen

25.03.2019

Regensburger Domspatzen holen neuen Chef aus Eichstätt Ein Ehemaliger übernimmt den Taktstock

Der neue Chef der Regensburger Domspatzen war selbst einer und kommt aus Eichstätt: Christian Heiß, seit 2002 Eichstätter Domkapellmeister und verheirateter Familienvater, setzte sich unter 40 Mitbewerbern durch.

Dies teilte das Bistum Regensburg am Montag mit. Der 51-Jährige tritt sein Amt am 1. September als Nachfolger von Domkapellmeister Roland Büchner (65) an, der nach 25 Jahren in den Ruhestand geht. Die Regensburger Domspatzen sind einer der ältesten Chöre der Welt. Sie berufen sich auf eine mehr als 1.000 Jahre währende Tradition.

Domspatzen an Auswahl beteiligt

Heiß sagte in einer ersten Reaktion, er empfinde es als großes Geschenk, nun an den Ort zurückkehren zu dürfen, der ihn als Mensch und Musiker entscheidend geprägt habe. Nun könne er etwas davon zurückgeben. Er stelle sich der neuen Aufgabe mit Begeisterung und wolle daran arbeiten, dass die Domspatzen auch künftig einer der berühmtesten und besten Knabenchöre der Welt seien. 

An seiner Auswahl waren auch die Domspatzen selbst beteiligt. Heiß habe beim Vordirigieren das Expertengremium und die Sänger gleichermaßen beeindruckt, sagte der Regensburger Dompropst Franz Frühmorgen. Der neue Domspatzenchef verfügt über ein A-Diplom als Kirchenmusiker und ein Orgel-Meisterklassendiplom, die er beide in München erwarb, unter anderem als Schüler von Franz Lehrndorfer (1928-2013). In Eichstätt leitet der im nicht weit entfernten, oberbayerischen Titting geborene Heiß die drei Chöre der Dommusik und ist als Amtsleiter für die diözesane Kirchenmusik verantwortlich.

Er komponiert auch

Vor allem im Kinder- und Jugendchorbereich setzte Heiß in seiner fast 20-jährigen Tätigkeit im Bistum Eichstätt Akzente. So erweiterte er das Angebot für junge Sängerinnen und Sänger, indem er sieben altersmäßig gestaffelte Gruppen schuf. Die Jugendkantorei wuchs so von anfangs 20 Mitwirkenden auf 110 Jungen und Mädchen, die ab dem Vorschulalter jede Woche teils mehrmals zur Chorprobe kommen. Heiß komponiert auch. Eines seiner Chorwerke war das offizielle Geschenk der deutschen Bischöfe für Papst Benedikt XVI. bei dessen Deutschlandbesuch 2011.

Zu seinen wichtigsten Mitarbeitern in Regensburg wird erstmals in der Geschichte des Knabenchores auch eine Frau zählen. Vergangene Woche wurde bekannt, dass das Domspatzengymnasium eine weibliche Leitung bekommt. Die gebürtige Straubingerin Christina Lohse (55) folgt zum 1. August auf Oberstudiendirektor Berthold Wahl (67). Lohse ist ledig und seit 2006 Seminarlehrerin für Musik an einem Münchner Gymnasium.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 30.09.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Das erste TV-Duell: Trump vs. Biden
  • Vartikan: Kardinal Becciu geht, Kardinal Pell kommt wieder
  • Tag der Blasphemie
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Schatz in einer Kirche in Ostdeutschland gefunden
  • Planung für neue Nutzung der Kirche St. Barbara in Neuss
  • Planung für neue Nutzung der Kirche St. Barbara in Neuss
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Schatz in einer Kirche in Ostdeutschland gefunden
  • Planung für neue Nutzung der Kirche St. Barbara in Neuss
  • Planung für neue Nutzung der Kirche St. Barbara in Neuss
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Der Heilige Hieronymus, Schutzpatron der Übersetzer
  • Kirchen Wald in Bayern
  • Kirchen Wald in Bayern
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Der Heilige Hieronymus, Schutzpatron der Übersetzer
  • Kirchen Wald in Bayern
  • Kirchen Wald in Bayern
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Zustand des Waldes nach Regen besser?
  • Schatz in Kirche gefunden
  • Tag der Blasphemie
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…