Erzbischof Stefan Heße
Erzbischof Stefan Heße

21.10.2018

Priestermangel im Erzbistum Hamburg Neue Pfarrei "Heiliger Martin" wird heute gegründet

Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße hat am Sonntag in Elmshorn die neue Pfarrei Heiliger Martin gegründet. Sie entsteht aus fünf bisher eigenständigen Pfarreien. Mit über 21.000 Katholiken werde die Pfarrei eine der größten in Schleswig-Holstein sein.

Der Festgottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt begann um 11.00 Uhr. Im Anschluss ist ein Pfarrfest geplant. In den katholischen Kirchen in Halstenbek, Pinneberg, Wedel, Uetersen und Quickborn entfielen alle weiteren Gottesdienste an diesem Tag, teilte der Kirchenvorstand mit.

Die fünf bisherigen Pfarreien waren laut Angaben vor Jahren zum Pastoralen Raum Südholstein zusammengefasst worden. Dessen Aufgabe sei es gewesen, die Pfarreien mit sechs Kirchenstandorte und fünf Kindertagesstätten zu einer Pfarrei zusammenzuführen. Hintergrund ist der von Heße angestoßene «Erneuerungsprozess» im Erzbistum Hamburg.

Reaktion auf Priestermangel

Danach werden die bisherigen 80 Pfarreien zu 28 Pastoralen Räumen zusammengelegt. Mit dieser Reform reagiert das Erzbistum auf den Priestermangel. Zudem will es die Verwaltung verschlanken sowie Kosten einsparen.

Die bisherigen Kirchenstandorte blieben auch nach der Fusion erhalten, hieß es. In allen Gotteshäusern würden weiterhin Gottesdienste gefeiert. Auch die Kitas blieben unter der Trägerschaft der Pfarrei Sankt Martin.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 05.08.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • 125. Todestag Friedrich Engels - Engels und das Christentum
  • Meine Heimatkirche - Moderator und Komiker Guido Cantz erzählt
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…