19.07.2017

Paderborn wirbt um Spenden für neue Glocken am Dom "Musikalisches Denkmal"

Für die geplanten neuen Glocken am Paderborner Dom kann ab sofort auch online gespendet werden, teilte das Erzbistum mit. Zuwendungen sind über das Internet-Spendenportal der Bank für Kirche und Caritas möglich.

Das Erzbistum teilte am Dienstag in Paderborn mit, auf der Webseite gebe es zudem ausführliche Informationen zu dem Projekt sowie ein Spendenbarometer, das den aktuellen Stand des eingegangenes Geldes anzeigt.

Das Erzbistum hatte bereits im vergangenen Sommer angekündigt, zwei neue Glocken erwerben zu wollen. Geplant sind eine große, etwa 13 Tonnen schwere Glocke, und eine kleinere von rund 1.000 Kilo. Zudem soll das vorhandene, aus den Jahren 1950/51 stammende Geläut mit sechs Glocken instand gesetzt werden. Anlass ist das 950-jährige Weihejubiläum der Domkirche im Jahr 2018.

950 Jahre Paderborner Dom

"Das Geläut des Paderborner Doms ist ein musikalisches Denkmal seiner Zeit", sagte Dompropst Joachim Göbel. Es sei "ein Denkmal der Frömmigkeit, der kirchlichen Kunst, der Glockenmusik und der Hoffnung auf ein Leben in Versöhnung und Einigkeit."

Ziel sei es, noch in diesem Jahr die neuen Glocken zu gießen, damit sie am 22. Juli 2018, dem 950. Jubiläumstag der Weihe des Imad-Doms, erstmals geläutet werden können.

Aus Spenden und Kollekte beim Libori-Fest

Auch die Kollekten beim diesjährigen Libori-Fest (22.-30. Juli) sind für den Glockenbau bestimmt, wie es hieß. Nach den Angaben werden für die kleinere Glocke etwa 17.000 Euro veranschlagt. Dafür hatten sich bereits Spender gefunden.

Die große, mit einem Durchmesser von 2,70 Metern dann auch größte Glocke des Gesamtgeläuts, werde laut vorliegendem Angebot 275.000 Euro kosten.

(KNA)

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Aktuell: Statement zur Missbrauchs-Studie.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Versteigerung Kardinal Meisners Nachlass
  • Kompromiss im Fall Maaßen?
  • "Jeder Mensch braucht ein Zuhause" - Wohnungslosigkeit in Städten wie Köln
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Bücherplausch: Von einer Marinetaucherin und dem Erwachsenwerden
  • Korea-Gipfel: Kim und Moon unterzeichnen Vereinbarung
  • Verwandlung: Blutwunder in Neapel
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Bücherplausch: Von einer Marinetaucherin und dem Erwachsenwerden
  • Korea-Gipfel: Kim und Moon unterzeichnen Vereinbarung
  • Verwandlung: Blutwunder in Neapel
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kongress im Vatikan: Gegen Fremdenfeindlichkeit und Rechtspopulismus
  • Der Wunsch nach Frieden: Konzert im Kölner Dom
  • Vier Tage - drei Länder: Am Samstag reist der Papst ins Baltikum
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kongress im Vatikan: Gegen Fremdenfeindlichkeit und Rechtspopulismus
  • Der Wunsch nach Frieden: Konzert im Kölner Dom
  • Vier Tage - drei Länder: Am Samstag reist der Papst ins Baltikum
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • "Jeder Mensch braucht ein Zuhause" - Wohnungslosigkeit in Städten wie Köln
  • Bücherplausch: Von einer Marinetaucherin und dem Erwachsenwerden
  • Kongress gegen Fremdenfeindlichkeit im Vatikan
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Lukasevangelium
    20.09.2018 07:50
    Evangelium

    Lk 7,36–50

  • Reims: Glasfenster von Wolfgang Knoebel
    20.09.2018 09:10
    Anno Domini

    Kathedrale in Flammen

  • Matthäusevangelium
    21.09.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 9,9–13

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen