Bonner Münster
Bonner Münster vor der Sanierung
Bonner Münster vor der Sanierung
Bonner Münster vor der Sanierung

15.07.2017

Sanierung des Bonner Münsters beginnt Ende Juli Für zwei Jahre geschlossen

Das Bonner Münster wird kommende Woche für mindestens zwei Jahre zu einer umfangreichen Generalsanierung geschlossen. Wegen vielfältiger Schäden ist eine Sanierung notwendig. 

Der vorerst letzte Gottesdienst im Bonner Münster findet am Sonntag, 23. Juli, um 12.00 Uhr statt. Das kündigte die Gemeinde am Freitag in Bonn an. Ab dann werde die bis in die Antike wurzelnden Basilika für zwei Jahre geschlossen. Nach der Messe wird Stadtdechant Wilfried Schumacher die Portale des Münsters verschließen und die Schlüssel an den Projektsteuerer Ägidius Strack und die Architekten Ulrich Hahn und Jutta Pieper übergeben.

Anschließend zieht eine Prozession durch die Stadt zum vorübergehenden Gottesdienstort Sankt Remigius. Daran nehmen neben Stadtdechant Schumacher auch Oberbürgermeister Ashok Alexander Sridharan (CDU), Pfarrer Joachim Gerhardt vom Evangelischen Kirchenkreis Bonn, Erzpriester Sokratis Ntallis von der Griechich-Orthodoxen Gemeinde Bonn sowie katholische Priester aus dem Stadtdekanat Bonn teil.

Zu Gast bei Protestanten

Darüber hinaus genießt die Münstergemeinde auch Gastrecht in der evangelischen Schlosskirche. Hier findet der Gottesdienst am Sonntagabend statt, der insbesondere von jüngeren Leuten besucht wird.

Die Kosten für die erste grundlegende Sanierung seit Jahren werden auf 20,22 Millionen Euro geschätzt, wie es hieß. Vorgesehen sind eine Dachstuhlsanierung, die umfassende statische Sicherung inklusive einer Verankerung von Langhaus- und Ostchorwänden, die Erneuerung von Elektroinstallation und Beleuchtung sowie die Modernisierung der Heizung. Ebenso werden die West- und Südfassade restauriert und im Inneren konservatorische Arbeiten vorgenommen. Im Kreuzgang werden Fassade und Umgang instand gesetzt. Die Grundleitungen werden teilweise erneuert. Zudem stehen Reparaturen am Bonner Münster-Laden und in den Kellern des Hauses an.

Infos über Bauarbeiten am Bauzaun

Während der Arbeiten werden Kirchenbänke und bewegliche Objekte den Angaben zufolge eingelagert. Die große Klais-Orgel werde in Teilen demontiert und fachgerecht eingehaust. Feste Ausstattung wie Altäre erhielten mit eine Schutzkonstruktion. Die Schutzmaßnahmen seien eng mit den Denkmalbehörden abgestimmt.

Rund um das Münster soll ein Bauzaun über die Arbeiten informieren. Eine durch die Citypastoral betreute Anlaufstelle ist als Ort niederschwelliger Seelsorge geplant. Damit werde die Citypastoral in den nächsten Jahren neue Wege gehen und präsenter in der Stadt sein, sagte Schumacher.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 09.05.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Pilotprojekt "Ich bin Sophie Scholl"
  • Katholischer Sportverband schaut in die Zukunft
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Muttersein in Entwicklungsländern
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Muttersein in Entwicklungsländern
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

16:00 - 18:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

16:00 - 18:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!