Wählt auch mit: Reinhard Kardinal Marx
Reinhard Kardinal Marx

02.03.2017

Kardinal Marx fordert Solidarität „Verbunden mit allen Künstlern und Journalisten“

Der Münchner Erzbischof Reinhard Kardinal Marx hat zum Gebet für verfolgte und inhaftierte Kunst- und Medienschaffende aufgerufen. Es gelte an jene zu denken, "die wegen der Suche nach der Wahrheit unterdrückt und eingesperrt werden", so Marx.

Der Münchner Kardinal Reinhard Marx sieht in Künstlern wichtige Wegbegleiter der Christen und der Menschheit. Sie würden mithelfen, radikal und kompromisslos die ganze Wahrheit über den Menschen zu erkunden, sagte Marx am Abend zum "Aschermittwoch der Künstler" in München.

Zugleich kritisierte der Kardinal die Unterdrückung der Freiheit der Kunst und des Wortes weltweit. Er rief zum Gebet für verfolgte und inhaftierte Kunst- und Medienschaffende auf: "Wir sind verbunden mit allen Künstlern und Journalisten; wir sind solidarisch mit ihnen überall dort, wo sie unterdrückt werden oder im Gefängnis sitzen, gerade jetzt aktuell".

Sorge um die Zukunft Europas

Es gelte an jene zu denken, "die wegen der Suche nach der Wahrheit unterdrückt und eingesperrt werden", so Marx. In ihren Arbeiten, in der Musik oder im Wort versuchten die Künstler und Journalisten alle Sehnsüchte und Ängste, alle Verbrechen und Abgründe, aber auch alle Schönheit abzubilden. Damit würden Menschen ermutigt, über die Enge ins Weite zu blicken.

Die Sorge um die Zukunft Europas und der Welt errege derzeit viele Menschen, erinnerte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz. Sie fragten verstärkt nach der eigenen Identität und der Identität der Gesellschaft. Christen biete hier gerade auch in der nun beginnenden 40-tägigen Fastenzeit ihr Glaube Orientierung. "Wir finden unsere Identität nicht, wenn wir an Jesus von Nazareth vorbeischauen", sagte Marx.

(KNA)

Sommer-Gewinnspiel

Ab dem 15. Juli wochentäglich: unser multimediales Sommer-Gewinnspiel. Kirchengeräusch anhören, erraten und gewinnen!

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.08.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Das geheime Kirchengeräusch - Raten Sie mit!
  • UN-Gedenktag für die Opfer religiöser Verfolgung
  • Tag der Fische: Wahle beobachten und lernen
  • Kirche und Spiele: Ein Streifzug über die Gamescom
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Was steckt hinter der "EinDollarBrille"?
  • Sei ein Engel: Jeden Tag eine gute Tat!
  • Predigt bei ebay versteigert - Ungewöhnliche Gottesdienstexperimente in Hamburg
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Was steckt hinter der "EinDollarBrille"?
  • Sei ein Engel: Jeden Tag eine gute Tat!
  • Predigt bei ebay versteigert - Ungewöhnliche Gottesdienstexperimente in Hamburg
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Freie Bahntickets für Bundeswehrsoldaten - und was ist mit den Bufdis?
  • Pssst! Die Geheimkirche von Amsterdam
  • Das gibt's doch gar nicht! Für eine Million beweisen, dass Bielefeld gar nicht existiert?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Freie Bahntickets für Bundeswehrsoldaten - und was ist mit den Bufdis?
  • Pssst! Die Geheimkirche von Amsterdam
  • Das gibt's doch gar nicht! Für eine Million beweisen, dass Bielefeld gar nicht existiert?
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag. (Achtung: Sommerpause ab 1. Juli)