Krise in Venezuela
Krise in Venezuela

03.02.2020

Adveniat-Repräsentant in Venezuela ausgeraubt "Opfer der Kriminalität, die unser Land beherrscht"

Ein Mitarbeiter des katholischen Lateinamerika-Hilfswerkes Adveniat ist laut lokaler Medien am Wochenende in Venezuela überfallen worden. Er und ein weiteres Opfer blieben demnach unverletzt.

Bei den Opfern soll es sich um Venezuela-Experten Reiner Wilhelm sowie den katholischen Geistlichen Emilio Galan gehandelt haben. Unbekannte sollen demnach das Fahrzeug auf der Fahrt von Maturin nach Casanay gestoppt und die Insassen zur Herausgabe ihrer persönlichen Wertsachen sowie des Autos gedrängt haben. Das Fahrzeug gehörte der Diözese von Guaira.

Der Bischof von Carupano, Jaime Villarroel, bestätigte in den Sozialen Netzwerken den Vorfall: "Sie waren Opfer der Kriminalität, die unser Land beherrscht." Die beiden Opfer sollen den Überfall unverletzt überstanden haben und wollen ihr Arbeitsprogramm fortsetzen.

UNHCR: Bald sechs Millionen Venezolaner auf der Flucht

Wegen der schwierigen politischen und wirtschaftlichen Lage haben inzwischen drei bis fünf Millionen Venezolaner ihre Heimat verlassen. Die Zahl der allein in Kolumbien lebenden Venezolaner wird auf rund 1,6 Millionen Flüchtlinge und Migranten geschätzt.

Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR schätzt, dass bis Ende 2020 mehr als sechs Millionen Venezolaner wegen der katastrophalen Versorgungslage und der staatlichen Repression ihre Heimat verlassen haben werden. Es ist die derzeit größte Flüchtlings- und humanitäre Krise in Lateinamerika.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 09.07.2020
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…