Haare, grün wie der Frühling und ein bisschen blau, wie der Himmel
Haare, grün wie der Frühling und ein bisschen blau, wie der Himmel

03.02.2019 - 07:10

und ein Besuch von der Polizei Grüne Haare

Es klingelt, ich gehe an die Tür. Dort steht ein Polizist.

Mein Herz schlägt plötzlich dreimal so schnell. "Nicht erschrecken", will der Polizist mich warnen. "Schon passiert" sage ich und schaue ihn mit großen, bangen Augen an: "Wohnt hier eine junge Frau mit grünen Haaren?"

Ähm, die sind zwar im Moment nicht nur "grün, wie der Frühling", sondern zur Hälfte auch "blau, wie der Himmel", wie unsere syrische Nachbarin treffend feststellte, aber: ja, die wohne hier. "Und: hat sie vor zwei Tagen abends Besuch bekommen?" Potzdaus, was geht hier vor? "Wer will das wissen?" sollte ich fragen, frage stattdessen aber: "ähm, ja, warum?" "Uns wurde ein verdächtiges Fahrzeug gemeldet."

Ein verdächtiges Fahrzeug? Wahrheitsgetreu erzähle ich, was ich weiß: unsere Gasttochter aus Norddeutschland hat einen Freund in Hamburg. Der war mit einem Kumpel einen Abend in Köln, Gasttochter und Freund aus Hamburg telefonierten. Da Köln aber ja, im Vergleich zu Hamburg, so schön nah zum Niederrhein ist, war schnell die Idee geboren, sich, statt sich nur fernmündlich zu sprechen, sich in real life, wie die jungen Leute sagen, im richtigen Leben zu treffen.

Das reicht dem Polizisten. Er klappt sein kleines Notizbüchlein zu, kündigt an, dem Nachbarn Bescheid zu geben. Schon im Gehen fügt er noch hinzu: "Die dürfen aussehen, wie sie wollen. Und treffen, wen sie wollen, auch."

Ganz seiner Meinung, erzähle ich der Gasttochter am Nachmittag lachend vom Polizistenbesuch. Diese errötet leicht, was zauberhaft zu ihren grünen Haaren passt.

Und lieferte mir den Rest der Geschichte: "P. war mit seinem Freund gekommen. Aber der wollte lieber draußen im Auto warten." „Jaaaa“, frage ich gedehnt. „Und? Warum schellt dann bei mir die Polizei?“

Die Gasttochter wird noch ein bisschen röter, was immer noch sehr charmant aussieht. Nun ja, druckst sie herum: während der Wartezeit habe ein Nachbar ans Autofenster geklopft und gefragt, was das denn solle, zu so später Stunde mit einem HH-Kennzeichen im Wohnblock umherzuschleichen. Ob er was ausspioniere?

Nö, habe der Autokumpel geantwortet: Sein Freund suche das Mädchen mit den grünen Haaren. Er selber fahre nur das Fluchtfahrzeug.

Irgendwie ja sehr süß. Aber den Nachbar kann ich jetzt doch verstehen.

Moderation: Angela Krumpen

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Programmübersicht zum Ausdrucken

Schema

Laden Sie hier unseren aktuellen Programm-Flyer als PDF herunter.

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.07.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Runde 4: Das geheime Kirchengeräusch - Raten Sie mit!
  • Kampf gegen die Apartheid in Südafrika: Erinnerung an Nelson Mandela
  • Von Dom zu Dom: DOMRADIO.DE-Chefredakteur auf Fahrrad-Tour
  • Irren ist menschlich, doch einer irrt nie: Die Unfehlbarkeit des Papstes
  • Sonnenuntergang als Chance einer Gotteserfahrung - Urlaubsseelsorge auf Norderney
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Wie wird man Wetterpate?
  • Caritas International fordert Stopp der Aufrüstungsspirale
  • 12 Dome in 12 Tagen - Mit dem Fahrrad unterwegs nach Osnabrück
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Wie wird man Wetterpate?
  • Caritas International fordert Stopp der Aufrüstungsspirale
  • 12 Dome in 12 Tagen - Mit dem Fahrrad unterwegs nach Osnabrück
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Pastoraler Zukunftsweg: Ergebnisse der Online-Umfrage veröffentlicht
  • Impfpflicht gegen Masern: Wie werden katholische Kitas damit umgehen?
  • Gehört der Zölibat in die Mottenkiste der Kirchengeschichte?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Pastoraler Zukunftsweg: Ergebnisse der Online-Umfrage veröffentlicht
  • Impfpflicht gegen Masern: Wie werden katholische Kitas damit umgehen?
  • Gehört der Zölibat in die Mottenkiste der Kirchengeschichte?
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Caritas International fordert Stopp der Aufrüstungsspirale
  • Erzbischof Hollerich begrüßt Wahl von der Leyens zur EU-Kommissionspräsidentin
  • Pastoraler Zukunftsweg: Ergebnisse der Online-Umfrage veröffentlicht
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…