Klare Sprache: Papst Franziskus
Klare Sprache: Papst Franziskus
Papst Franziskus
Papst Franziskus

11.03.2015 - 10:00

Was hat Franziskus in zwei Jahren Amtszeit verändert? Der ungewöhnliche Papst

Er ist der ganz andere Papst: Südamerikaner, kein Theologie-Professor, kein Vatikan-Diplomat. In nur zwei Jahren Amtszeit hat Franziskus schon viel in der Kirche verändert.

Reformen bei der Vatikan-Bank und der Kurie sind angestoßen, vor allem aber hat der ehemalige Erzbischof von Buenos Aires die Themen Armut und Barmherzigkeit auf die kirchliche Agenda gesetzt. Wir sprechen darüber, wie der Papst bei seinen Reformvorhaben vorgeht und was noch alles von ihm zu erwarten ist.

Moderation: Mathias Peter