28.09.2010 - 12:52

Streifzug durch die Bücherwelt 2010 Frankfurter Buchmesse

Auf der Frankfurter Buchmesse treffen sich die Macher der Branche. Ob Verleger, Buchhändler, Agenten, Filmproduzenten, Autoren - jedes Jahr im Oktober kommen alle zusammen und lassen Neues entstehen. Die Frankfurter Buchmesse ist der weltweit bedeutendste Handelsplatz für Bücher, Medien, Rechte und Lizenzen. Über 7.300 Aussteller aus 100 Ländern, mehr als 299.000 Besucher und rund 10.000 Journalisten. Gastland in diesem Jahr ist "Argentinien".