Ankunft der Flüchtlinge
Neue Nachbarn

11.02.2015 - 10:00

Flüchtlingshilfe des Erzbistums Neue Nachbarn in Köln

Unter dem Titel "Aktion neue Nachbarn" engagiert sich das Erzbistum Köln für Flüchtlinge. Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat die Aktion selbst ins Leben gerufen haben. domradio.de stellt Beispiele vor.

In der Sendung "Das Thema" geht es um die Initiativen des Bistums, über "Best Practice"-Beispiele und auch um die Zusammenarbeit mit der Caritas. Diskutiert wird aber auch über neue Bestrebungen der Politik, ein neues Einwanderungsgesetz auf den Weg zu bringen. Dabei geht es auch um die frisch entbrannte Debatte beim Thema "Kirchenasyl". Und auch der Karneval und eine besondere Aktion spielen in Köln eine Rolle.

Gesprächspartner: 

Rainer Maria Kardinal Woelki, Erzbischof von Köln

Pfarrer Wolfgang Picken, Dechant in Bad Godesberg

Semra Baycu, Integrationslotsin der Caritas

Susanne Rabe-Rahman, Caritas

Franz-Josef Jung, kirchenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag

Franziska Vilmar, Amnesty International

Nadim Amann, Diözesanstelle Weltkirche im Erzbistum Köln

Christina Kirsch, Verein "Laachende Hätze"

 

Moderation: Matthias Friebe