13.04.2013 - 12:00

Der Eucharistische Kongress: Ein Glaubensfest der Superlative Nur noch kurz die Welt retten!

„Die Welt retten, Menschen an Seele und Körper heilen, das Leben für alle lebenswert und liebenswert machen. Das ist der Auftrag Jesu, den wir fortführen sollen!"

Das sagt Jugendseelsorger Mike Kolb. Er plant im Moment das Jugendfestival des Eucharistischen Kongresses, welches genau das erreichen will! Zehntausende Menschen aus ganz Deutschland kommen nach Köln und feiern den Glauben! Klingt nach Weltjugendtag, und sowas ist es auch! Ein Glaubensfest für alle Generationen soll‘s werden.  - Konzerte, Katechesen und Workshops auch besonders für Jugendliche werden angeboten. Ein Highlight ist die "Nacht des Lichtes" im Kölner Tanzbrunnen. Beten da, wo sonst Rockstars spielen! - Wie bereitet man sich vor auf ein so ein Megaevent? Wie ist das generell mit Jugend und Glauben? Und warum sollte grade ich nach Köln kommen? Antworten darauf gibt's in der Sternzeit zum Eucharistischen Kongress!