12.03.2012 - 09:57

Wanderwege im Großarltal Almen und Kapellen

Tagelang über die schönsten Almen wandern, abends in urigen Hütten einkehren, die Sonnenuntergänge genießen - das gibt es und das ist möglich. Durch den ganzen Pongau im Salzburger Land führt der Salzburger Almenweg. Ein Rundwanderweg in 31 Etappen, die man auch in Teilstücken genießen kann. Auf halbem Weg kreuzt der Weg das Großarltal, idealer Ausganspunkt, um den Almenweg auch mal nur ein Wochenende zu genießen.

Dort im Großarltal trifft man auch auf den Kapellenwanderweg, der elf Kapellen miteinander verbindet und zum Meditieren einlädt. Eine Wirtin im Tal hatte die Idee dazu und hat ein Heftchen verfasst mit elf guten Wünschen für den eigenen Lebensweg. Sie selbst wohnt in Hüttschlag, einem kleinen Ort im Tal, in dem es sehr beschaulich zugeht, und das den seltenen Ehrentitel "Bergsteigerdorf" führen darf.