25.06.2009 - 18:42

Nachrichtenarchiv 25.06.2009 18:42 Ausflugs- und Reisetipps

<a target="_blank" href="http://www.ruhrbike-festival.de"> Mountainbike-Szene trifft sich beim Ruhrbike-Festival</a><br><br> Beim Ruhrbike-Festival auf dem Harkortberg in Wetter werden an diesem Wochenende über ein-tausend Mountainbiker und viele tausend Besucher erwartet. Es ist eine der größten Radsportveranstaltungen in Nordrhein-Westfalen. Am Samstag gibt es den Ruhrbike-Marathon. Aber Achtung: Anstrengend! Die Strecke ist 50 Kilometer lang und die Biker müssen 1.300 Höhenmetern überwinden. Am Sonntag sind dann die Profis dran: Dann findet der vorletzte Lauf der Mountainbike-Bundesligaserie statt. Neben Mountainbikes gibt es an beiden Festivaltagen etliche andere Attraktionen.

Schwerter, Brot und SpieleDer Archäologische Park Xanten feiert an diesem Wochenende das größte aller Römerfeste. Das Motto lautet: „Schwerter, Brot und Spiele". Über 400 Darsteller aus ganz Europa werden bei dem Spektakel ihr Können in Sachen Handwerk, Kochen, Kämpfen und Exerzieren unter Beweis stellen. Damit wird die Archäologie zwei volle Tage lang im Park zu neuem Leben erweckt. Kaffee in der MesseNicht nur die internationale Kaffeewirtschaft sondern auch Kaffeeliebhaber und -genießer werden am Sonntag in Köln erwartet. Dann nämlich hat die erste Kaffeemesse in den Hallen der Kölnmesse, die "coffeena" ihre Pforten geöffnet. Nicht nur für Fachbesucher, sondern auch für interessierte Verbraucher und Kaffeeliebhaber. Neben dem klassischen Frühstücksgetränk gibt es da auch die neuesten Trends in Sachen Kaffeemaschinen und Zubehör.