22.02.2008 - 09:46

Nachrichtenarchiv 22.02.2008 09:46 Ausflugs- und Reisetipp

<a target="_blank" href="http://www.mkk.dortmund.de"> Geburtstag in Dortmund</a><br><br> Im Jahr 1883 wurde das Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund als Städtisches Museum gegründet - der 125. Geburtstag wird dieses Jahr groß gefeiert. Höhepunkt im Festkalender ist der Jubiläumstag für Kinder und Erwachsene jetzt Sonntag (8. Juni). Die Sonderausstellung "Kirchengold & Tafelsilber" ist zu sehen, außerdem wird das Jahr 1883 lebendig: Dortmunds erster Telefonanschluss klingelt, Leierkasten und Polyphon sind zu hören. Kinderprogramm inklusive.

Offene GärtenLändlicher Bauerngarten oder grüne Stadtoase, weitläufiger Privatpark oder kleiner Reihenhausgarten, Wassergarten oder Staudenparadies - jeder Garten ist anders und spiegelt Vorlieben und Interessen seiner Besitzer wieder. Am Wochenende (7. und 8. Juni) laden Eigentümer im gesamten Rheinland erneut in ihr privates Gartenreich ein. Die Aktion "Offene Gartenpforte" im Rheinland gibt es seit sieben Jahren, inzwischen beteiligen sich fast 200 Gärten. 75 Jahre BaldeneyseeEinst wurde bei Essen die Ruhr aufgestaut, damit das Wasser wieder sauberer wurde. Der Baldeneysee entstand. Heute ist er die grüne Oase von Essen, Freizeitsportler rudern oder segeln ihre Boote, die Weiße Flotte dreht ihre Runden. Sonntag (8. Juni) wird der Geburtstag mit einem Hafenfest in Scheppen groß gefeiert mit Ausstellung, Wasserexperimenten und Bühnenprogramm.