19.04.2012 - 15:03

Nachrichtenarchiv 19.04.2012 15:03 Ausflugs- und Reisetipps Region "Nahe"

"Blaue Zwiebeln" im Dudelsack<br><br> "The Blue Onions", zu deutsch "Die blauen Zwiebeln" spielen am Samstag ab 21:00 Uhr im Musik- und <a href="http://www.musikkneipe-dudelsack.de/" target="_blank">Kulturkeller Dudelsack</a> in der Rüdesheimer Straße 44 in Bad Kreuznach. Mit ihrer verblüffend echten Covershow der Blues Brothers begeisterten sie schon tausende Fans und können auch europaweit auf ein großes Publikum blicken. Karten zu diesem Konzert kosten im Vorverkauf 8,00 €, an der Abendkasse 10,00 €. Vorverkaufsstellen sind das Bistro "Käuzchen" in der Mannheimer Straße 66 und der Kiosk am so genannten Geese-Briggelche in der Kurhausstraßen 3a. Einlass ist bereits ab 19:00 Uhr.

Den Deutschen Michel feiern

Zum Museumsfest lädt die Rittergilde der Stadt Stromberg am Sonntag ein. Ab 11:00 Uhr steigt das große Museumsfest im Heimatmuseum Stromberg. Ordensmeister Willi Piroth erwartet in Begleitung zahlreicher Ritter und Burgfräulein Gäste aus Nah und Fern. Die Aufnahme der Knappen in die Rittergilde, Bogenschießen und eine Modenschau in historischen Gewändern sorgen für allerhand Kurzweil. Natürlich kommen auch Musik, Speis und Trank nicht zu kurz.

Von der Altstadt zum Badewörth

Bad Kreuznach einmal ganz anders kennen lernen, das steht bei der Stadtführung am Sonntag ab 14:00 Uhr auf dem Programm. Der 90 Minuten umfassende Spaziergang zeigt anschaulich die Geschichte der Stadt vom Mittelalter bis zur Blüte als Heilbad. So mancher Ortskundige kann bei dieser Führung noch etwas lernen und versteckte Schätze der Stadt Bad Kreuznach entdecken. Treffpunkt ist am Bocksbrunnen an der Ecke Hochstraße / Beginn Mannheimer Straße, es fallen 4,00 € Teilnehmerbeitrag an, die Inhaber einer Gästekarte zahlen nur 2,00 €

Die Eule-Orgel kennen lernen

Zu einer Orgelführung mit Vorstellung der neuen Eule-Orgel in der Pauluskirche laden Kantorin Beate Rux-Voss und Presbyter Wolfgang Reiche am Samstag um 20:30 Uhr ein. Die Orgel aus der traditionsreichen Orgelbaufirma Hermann Eule in Bautzen bietet ein ganz besonderes Hör-Erlebnis, das durch die ausgezeichnete Akustik der Pauluskirche doppelt zur Geltung kommt. Allerhand Wissenswertes zur Kreuznacher Pauluskirche und zur Orgel an sich runden die Orgelführung ab. Treffpunkt ist direkt an der Pauluskirche.