06.08.2010 - 16:51

Ein Ausflug nach Noord-Holland Im Flüsterboot auf der Zaan

Die Niederlande sind ja ein Land der Wasserwege: Grachten und Kanäle durchziehen die flache Landschaft wie Lebensadern. Eine besonders wichtige Wasserstraße ist der Noordzeekanal in <a target="_blank" href="http://www.vvvnoord-holland.nl/"> Noord-Holland</a>, er verbindet nämlich das Ijsselmeer mit der Nordsee. Und wir schauen uns jetzt ein Gebiet näher an, das über einen Seitenkanal mit dem Nordseekanal verbunden ist, das Gebiet an den Ufern des Flusses Zaan - auch Zaanstreek genannt.

Hier- und das wissen viele nicht- steht die Wiege der europäischen Wirtschaft: Schon im 17. Jahrhundert sorgten damals hochmoderne Windmühlen dafür, dass sich das moorige Flussumfeld in Windeseile zum ersten Industriegebiet der Welt entwickelte - ganz in der Nähe der Handelsmetropole Amsterdam. Besonders schön lassen sich die Spuren der frühen Industrialisierung vom Fluss aus erkunden.