05.03.2010 - 14:54

domradio von der ITB in Berlin Die ganze Welt zu Gast

Die weltgrößte Reisemesse in Berlin hat wieder ihre Pforten geöffnet, zunächst nur für Fachbesucher, am Wochenende dann für alle Reiselustigen. Wer mag, kann also abtauchen in ferne Welten, andere Kontinente erobern oder ganz konkret die nächste Reise planen. Kulturreisen, Pilgern und Wandern ist groß im Trend. Nachbarländer wie Frankreich, Polen, Österreich laden ein, neue Routen zu entdecken. Mitten drin auch die Kirchen mit dem Forum über "Sommerfrische Dorfkirche".

Gastland der ITB ist die Türkei, die ebenfalls mehr zu bieten hat als weiße Traumstrände.