16.12.2012 - 20:00

Musik zum Gaudete-Sonntag "Freut euch im Herrn!"

Gaudete – freut euch – so ist der Dritte Adventssonntag überschrieben. Am diesem Tag leuchtet in der Liturgie der Kirche schon die Freude über das kommende Weihnachtsfest auf. Entscheidend ist der Satz aus dem Philipperbrief der Zweiten Lesung: Freut euch im Herrn zu jeder Zeit – freut euch, so heißt es in der Messe. Entsprechend adventlich ist das Programm. „Bereitet die Wege“ so heißt eine Kantate von Johann Sebastian Bach. Inhaltlich beschreibt das Werk die Hoffnung der Menschen auf ein baldiges Kommen des Messias – so wie es ja auch im Advent thematisiert wird. Dann folgt eine Vertonung des Magnifikat von Christoph Graupner und schließlich eine Vertonung von Psalm 95 von Michael Praetorius.