02.03.2012 - 17:51

Musik zum 30. Todestag von Carl Orff "O Fortuna"

Bis heute ist die "Carmina Burana" sein bekanntestes Werk. Der Komponist Carl Orff wird vor allem mit diesem Werk assoziiert, tatsächlich schrieb er nach der Uraufführung seines "Opus 1" noch zahlreiche Opern, Bühnen- und Orchesterwerke. Auch sein Wirken als Musikpädagoge erhielt große Anerkennung. Zum 30. Todestag von Carl Orff im März gibt es in "Musica" Ausschnitte aus der "Carmina Burana" zu hören – in einer besonderen Fassung für Chor, Solisten, Schlagwerk und 2 Klaviere.

Außerdem:
Musik zum Thema Buße und Vergänglichkeit von Johann Sebastian Bach und Richard Strauss, ein Violinkonzert von Wolfgang Amadeus Mozart und geistliche Musik von Orlando di Lasso.