Michaela Bank
Michaela Bank

14.06.2016 - 10:00

Ökonomin, Theologin, Therapeutin. Lebt in einer Kommunität in Berlin-Marzahn. Sr. Michaela Bank

"Vor dir steht die leere Schale meiner Sehnsucht", dieser Gedanke der hl. Mechthild hat Sr. Michaela Bank immer wieder herausgefordert. In Peru hat Michaela Bank, Missionsärztliche Schwester, heute Therapeutin und Notfallseelsorgerin, im Slum gelebt und eine andere Kirche kennengelernt. Seit über 20 Jahren lebt Michaela Bank mit einer Mitschwester diese andere Kirche in Berlin- Marzahn, ist für die Menschen da.

 Die Menschen bekommen Hilfe, ohne Geld zahlen zu müssen, ohne verurteilt zu werden. Im Stadtteil Marzahn-Hellersdorf hat sie eine Lebensberatungsstelle für Frauen. Dort begleitet sie Frauen als Logotherapeutin und Psychotherapeutin.  Über 90% der Frauen, die unsere Beratungsstelle aufsuchen, haben keinen Bezug zur Religion oder zur Kirche.

Aber auch in ihnen brennt eine Sehnsucht nach einer Quelle, die sie stärkt. Gemeinsam zu suchen, bleibt die tägliche Herausforderung.

(Erstausstrahlung: 01.03.2016)