Meinolf Wacker
Meinolf Wacker

03.12.2013 - 10:00

Pastor und Friedensarbeiter in Bosnien Meinolf Wacker

Es war der Blick eines Kindes, der alles veränderte im Leben von Meinolf Wacker. Ein Kind, das in einen Granatbeschuss in Sarajevo gerät, live von einem Kameramann gefilmt.

Für Meinolf Wacker war klar, dass Gott ihn mit diesen Kinderaugen ruft. Wenig später bricht er mit fast 30 Jugendlichen zu einem ersten Workcamp in ein vom Krieg völlig zerstörtes Land auf. Das war 1996. Seitdem sind unzählige Camps gefolgt und bis heute ist die Arbeit mit Jugendlichen eine Leidenschaft von Pastor Meinolf Wacker.