28.05.2011 - 17:14

Kinderbuchautorin und Theologin Hanna Schott

Fritzi aus Leipzig, Mia aus Köln, Tuso aus Afrika – drei Helden, die Hanna Schott erfunden hat. Sie sind Helden von Kinderbüchern. Hanna Schott ist Kinderbuchautorin, darüber hinaus hat sie noch einiges anderes geschrieben: "Mama Massai" zum Beispiel. "Mama Massai" ist die ziemlich unglaubliche Geschichte von Angelika Wohlenberg, der "wilden Heiligen aus der Steppe", wie Hanna Schott sie nennt.

Um ihre Geschichte zu schreiben, ist Hanna Schott nach Afrika gereist - und das hat dann ziemlich viele Steine ins Rollen gebracht. Hanna Schott ist auch Chefredakteurin von P&S. P&S ist eine psychotherapeutische Fachzeitschrift und steht für "Magazin für Psychotherapie und Seelsorge".