Thomas Bayrle in Kunststation St. Peter
Thomas Bayrle in Kunststation St. Peter

21.01.2014 - 16:40

Thomas Bayrle und seine Ausstellung "katholisch" "Für mich ist wichtig, dass Jesus ein Teil von allem ist"

Die Ausstellung "katholisch" des documenta-Künstlers Thomas Bayrle in der Kölner Kunststation St. Peter eröffnet einen unkonventionellen Blick auf liturgische Gebete und Bilder.

Ein im Takt schwingender Scheibenwischer mit Rosenkranzlitaneien auf Koreanisch, ein Kreuzweg aus Gitterraster mit Werbesymbolen, eine Madonna mit Kind aus Grabmalen und ein Christus aus Autobahnmodulen auf einer abstraken Stadt – für Thomas Bayrle ist das Katholische immer ein in gleichbleibenden Rhythmen verankertes "In-der-Welt-Sein".