Dr. Wunibald Müller
Dr. Wunibald Müller

03.07.2015 - 02:00

Dr. Wunibald Müller "'Ich selbst bin mein Schicksal' (R. Guardini) - Mut zur Entscheidung"

Der Leiter des Recollectio-Hauses der Abtei Münsterschwarzach über Schicksal, Entscheidung und der Möglichkeit, sich in Freiheit dem Schicksal zu überlassen.

Zwischen Schicksal und Freiheit bewegt sich unser Leben. Der Mensch wird ins Leben hineingeworfen und mit unzähligen Situationen konfrontiert, bei denen er sich entscheiden muss. Vieles ist anscheinend vorgegeben, unser Spielraum, uns für oder gegen etwas zu entscheiden, scheint sehr begrenzt zu sein. Doch der Mensch hat die Verantwortung für das Leben selbst in der Hand. Auch wenn er die Verantwortung nicht übernehmen will. Der Theologe, Psychologe und Psychotherapeut Wunibald Müller bettet den Begriff Freiheit in das Schicksal ein und fragt, wie sie sich zueinander verhalten. Er geht dabei auch auf die spirituelle Dimension ein.

Dr. Müller hielt seinen Vortrag im Juni 2015 im Domforum Köln.