Prof. Dr. Manfred Hülsken-Giesler
Prof. Dr. Manfred Hülsken-Giesler

14.01.2018 - 16:00

Prof. Dr. Manfred Hülsken-Giesler "Heil und Heilung im modernen Gewand"

Sozial- und Pflegewissenschaftler über Gesundheits- und Sozialpflege zwischen Sorge und Versorgung.

Der demografische Wandel stellt unsere Gesellschaft in der Pflege alter und kranker Menschen vor große Herausforderungen. Der Lehrstuhlinhaber für Gemeindenahe Pflege an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar, Prof. Dr. Manfred Hülsken-Giesler, gibt einen Überblick über die Entwicklung von Kranken- und Altenpflege und gibt ein Szenario, wie sich diese in der Zukunft ausgestalten könnten. Seine Analysen zeigen, dass sich über die Epochen hinweg wesentliche Merkmale des pflegerischen Handelns dramatischen Veränderungen unterzogen haben. Heilung unterliegt in diesem Sinne heute dem Paradigma von Effektivität und Effizienz.

Seinen Vortrag hielt Prof. Hülsken-Giesler im Rahmen der Ringvorlesung "Heil und Heilung" im November 2017 im Institute for Social and Sustainable Oikonomics (ISSO) Koblenz.