26.11.2010 - 13:35

Weihbischof Koch predigte am ersten Adventssonntag im Kölner Dom "Der Horizont des Advents"

Der Kölner Weihbischof Heiner Koch hat sich in seiner Predigt im Pontifikalamt am ersten Adventssonntag gegen ein Leben ohne Gott ausgesprochen. Er rief die Gläubigen im Kölner Dom dazu auf, Gott neu zu entdecken und ihm eine Herberge zu sein.

"Jeder Tag ist der Tag seiner Ankunft, jeder Tag ist Advent", so der Weihbischof weiter. Wir sehen Gott oftmals nicht, weil wir ihn nicht erwarten, weil wir keine Herberge für ihn sind.