10.08.2012 - 11:17

Das Gebet zum Wochenende mit dem Kölner Generalvikar Ruhe der Seele

Zum Ferienende wünscht sich der Kölner Generalvikar Stefan Heße Gottes Ruhe. "Eine Ruhe, die mehr ist als kein Krach." Es gehe um eine Ruhe der Seele, die dann aufkomme, "wenn sich ein Gleichklang mit Gott einstellt".