Willibert Pauels
Willibert Pauels

25.11.2019 - 07:45

Diakon und Kabarettist Willibert Pauels

Als "Ne Bergische Jung" ist Willibert Pauels nicht nur der Hörerschaft des Domradios wohl bekannt. Als Diakon wirkt der Kabarettist in der Pfarreiengemeinschaft Oberberg Mitte.

Pauels wuchs als drittes von vier Kindern in Wipperfürth im Bergischen Land auf. Nach dem Abitur studierte er Katholische Theologie in Bonn und Münster, zunächst mit dem Ziel, Priester zu werden. Später entschloss er sich für die Ehe und absolvierte zusätzlich zum theologischen Diplom eine Ausbildung zum Freizeitpädagogen und wurde nach der entsprechenden Vorbereitung 1993 zum ständigen Diakon geweiht. Im privaten Umfeld, Schule und Freundeskreis fiel Pauels früh durch seine humoristische, parodistische und schauspielerische Begabung auf. 1975 trat er erstmals auf einer Karnevalssitzung (Kajuja) seiner Heimatstadt auf, in den folgenden Jahren dann regelmäßig im regionalen Karneval. 1995 wurde Pauels für den Kölner Karneval entdeckt. Im domradio ist er regelmäßig um 11:11 Uhr mit dem "Wort zum Samstag" zu hören. 2013 eröffnete Pauels, seit Jahren unter Depressionen zu leiden. Nachdem er zwischenzeitlich wegen seiner zahlreichen Karnevalsverpflichtungen "Diakon im Zivilberuf" war, ist er nun seit einiger Zeit wieder hauptamtlich als Seelsorger in der Pfarreiengemeinschaft Oberberg Mitte in Gummersbach und Bergneustadt tätig.

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Programmtipp

Lukasevangelium
30.09.2020 - 07:50
Evangelium

Lk 9,57-62

Aus dem Evangelium nach Lukas

Evangelium - Gesprächspartner

Tagesevangelium jetzt als App