Nathalie Dickscheid
Nathalie Dickscheid

12.03.2018 - 07:45

Arbeitsbereich Religionspädagogik der Universität Hamburg Nathalie Dickscheid

Der Religionspädagogik an einer Universität widmet sich Nathalie Dickscheid, weil es ihr Freude bereitet, bei Studierenden das Bewusstsein für die Besonderheit des Faches „Religion“ wachzurufen oder erstmals herzustellen.

Es ist in den Augen von Nathalie Dickscheid ein großes Privileg, Schülerinnen und Schülern einen Raum zu bieten, in dem sie die wirklich wichtigen Fragen des Lebens stellen und diskutieren können, sie dabei begleiten zu dürfen und ihnen aufrichtiges Interesse für ihre ganz eigene Sicht auf das Leben entgegenzubringen. Angehenden Lehrkräften Handwerkszeug dafür zu vermitteln, gefällt ihr sehr; denn, recht verstanden, ist Religionsunterricht ein Beitrag zu Menschwerdung. Berufsbegleitend studiert Dickscheid Performance Studies, worin sie künstlerische Praxis – insbesondere Tanz, szenisches Spiel, Arbeiten mit Stimme, Dramaturgie – trainiert und wissenschaftlich erforscht. Zudem schreibt sie ihre Doktorarbeit zum Thema „Inszenierte Weltanschauung? Zur theologischen Relevanz des Gegenwartstheaters.“ Und so geht sie in ihrer Freizeit denn auch gerne ins Theater und spielt selbst gerne Theater, singt, musiziert, tanzt.

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Programmtipp

Matthäusevangelium
22.06.2018 - 07:50
Evangelium

Mt 6,19-23

Aus dem Matthäusevangelium

Evangelium - Gesprächspartner

Tagesevangelium jetzt als App