Dr. Ursula Paintner
Dr. Ursula Paintner

22.05.2017 - 07:55

Germanistik und internationaler Akademiker-Austausch Dr. Ursula Paintner

Dass sie etwas mit Sprache und Texten machen will, war Ursula Paintner schon immer klar. Sie studierte Germanistik und Geschichte und befasste sich in ihrer Doktorarbeit mit antijesuitischen Schriften um die Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert.

Auch arbeitete Ursula Paintner an einem wissenschaftlichen Projekt mit, in dem es um die römische Inquisition ging und zugleich die Kongregation, die den Index der verbotenen Bücher herausgab. Heute ist Ursula Paintner im Deutschen Akademischen Austauschdienst zuständig für Germanistik und deutsche Sprache. An ihrem Beruf reizt sie besonders, mit Menschen aus aller Welt zusammenzukommen, die sich alle in irgendeiner Form mit der deutschen Sprache, Literatur und Kultur beschäftigen und ihre je eigene Sichtweise darauf mitbringen. Es kommt für sie darauf an, übernommene Aufgaben und die Stelle, an der sie gerade ist, ganz auszufüllen. In ihrer Pfarrgemeinde in Königswinter engagiert sich die Mutter von zwei Söhnen insbesondere als Mitglied des Kirchenvorstandes.

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Programmtipp

Lukasevangelium
22.11.2017 - 08:00
Evangelium

Lk 19,11-28

Aus dem Lukasevangelium

Evangelium - Gesprächspartner

Tagesevangelium jetzt als App