Dr. Bernadette Schwarz-Boenneke
Dr. Bernadette Schwarz-Boenneke

28.08.2017 - 07:55

Hauptabteilung Schule/Hochschule im Erzbischöflichen Generalvikariat Köln Dr. Bernadette Schwarz-Boenneke

Seit zwei Jahren ist Bernadette Schwarz-Boenneke Leiterin der Hauptabteilung Schule/Hochschule im Erzbistum Köln. Somit übernahm im Erzbischöflichen Generalvikariat erneut eine Frau eine Führungsposition.

Die geborene Münchenerin leitete zuvor den Bereich „Trialog der Kulturen“ (Judentum, Christentum, Islam) der Herbert-Quandt-Stiftung. In München und Paris studierte Schwarz-Boenneke Philosophie und Theologie und promovierte dann am Lehrstuhl für Dogmatik und Ökumene der Ludwig-Maximilians-Universität München. Während des Studiums war sie Jugendbildungsreferentin für europapolitische Fragen und interkulturelles Lernen. Als Studienleiterin der Akademie des Bistums Mainz konzipierte und organisierte sie vier Jahre lang Tagungen zu Grundfragen des Glaubens sowie zu ethischen Fragen. Auch leitete Schwarz-Boenneke die "Junge Akademie" des Erbacher Hofs, in deren Rahmen regelmäßig ein Schülerwettbewerb ausgeschrieben wird.

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Programmtipp

Lukasevangelium
20.10.2017 - 08:00
Evangelium

Lk 12,1-7

Aus dem Lukasevangelium

Evangelium - Gesprächspartner

Tagesevangelium jetzt als App