20.12.2012 - 09:10

Grüne Damen in Troisdorf Engel am Krankenbett

Die Grünen Damen haben etwas, was den meisten Bediensteten im hektischen Krankenhausalltag fehlt: Zeit.

Die Patienten des St. Johannes-Krankenhaus in Troisdorf-Sieglar nennen Sie „Grüne Damen“, obwohl sie eigentlich blaue Kittel tragen. Sie sind offiziell Mitglieder der Krankenhaushilfe. Bereits seit 1987 gibt diese ehrenamtliche Gruppe ihr Bestes, um den kranken Menschen in allen Notsituationen zu helfen. Sie übernehmen kleinere Dienste für die Patienten: Sie lesen vor, versorgen den daheim gebliebenen Wellensittich oder halten die Hand, wenn eine Operation bevorsteht.