Der Kölner Domvikar Tobias Hopmann
Der Kölner Domvikar Tobias Hopmann

13.01.2013 - 07:00

Impulse vom Kölner Domvikar Tobias Hopmann Mit "Taufe des Herrn" endet der Weihnachtsfestkreis

Das Fest "Taufe des Herrn" wird am Sonntag nach Epiphanie gefeiert und erinnert an die Taufe Jesu durch Johannes den Täufer im Jordan. Die katholische Kirche schließt mit dem heutigen Herren-Fest die Weihnachtszeit ab und beginnt den Jahreskreis. Der Kölner Domvikar Tobias Hopmann wird als unser Studiogast Impulse zum Fest der Taufe Jesu geben.

Wir sind außerdem mit Kurt Kardinal Koch zum Gespräch verabredet. Der Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen wird mit uns über die Bedeutung der Ökumene sprechen. Der "Ökumene-Minister" von Papst Benedikt hat darüber einen Beitrag geschrieben für das Buch "Wertwandel mitgestalten" (Herder-Verlag, € 24,00).

Klein, aber oho ist er, der Espresso. Kräftig und anregend. Genauso sind die Meditations-Momente, zu denen Hildegard König anregen will: Kurz, stark und belebend. Hildegard König ist Professorin für Kirchenrecht an der TU Dresden und Autorin einer Kolumne im Katholischen Sonntagsblatt, die aus knackigen Meditationstexten über Gott und die Welt besteht. Einige von ihnen hat sie jetzt nochmal im Buch "Espresso-Meditationen" veröffentlicht (Grünewald-Verlag, € 10,99).