Jean-Jacques Kravetz
Jean-Jacques Kravetz

15.12.2012 - 14:00

Jean-Jacques Kravetz im Studio Seit 37 Jahren Keyboarder bei Udo

Im exklusiven Interview spricht Jean-Jacques Kravetz vom Panikorchester über seine neue CD "Liszt und Live auf der Wartburg", eine Hommage an Franz Liszt mit vielen hochkarätigen Gästen.

1947 in Paris geboren, studierter Altsaxophonist und Pianist am Pariser Konservatorium, Pianist bei Michel Polnareff und der Chansonlegende Charles Trenet ("La Mer"). 1967 ging Jean-Jacques nach Hamburg, lernte Udo Lindenberg kennen und spielte bei den City Preachers, bei Frumpy und Atlantis. Seit 45 Jahren ist er ein musikalischer Partner für Udo, seit den 70er Jahren ist er auch der ständige Keyboarder in Peter Maffays Band. Und schließlich verrät Jean-Jacques dem Moderator Tommy Millhome, dass er liebend gerne einmal in seinem Leben auf der Schwalbennestorgel im Kölner Dom spielen würde.