07.08.2009 - 13:46

Wie kann man sie interpretieren und nutzen? Körpersprache richtig deuten und für sich nutzen

Es kommt nicht nur darauf an, was jemand sagt, sondern wie er es sagt. Unbewusste Signale des Körpers geben mehr Wahrheit preis als Worte. Körpersignale sind oft ehrlicher als das gesprochene Wort. Wir trauen unbewusst den körperlichen Signalen mehr als Worten. In Sekundenschnelle bilden Menschen sich ein Urteil über andere. Mimik, Gestik, Tonfall, Haltung, Gang, aber auch Frisur und Kleidung hinterlassen einen bleibenden Eindruck.

In der domradio Beratung am Donnerstag geht es um die Deutung der Körpersprache. Wie kann man sie interpretieren und nutzen? Ist sie überhaupt eindeutig? Kann man Körpersprache bewusst anwenden? Wie kann ich die Körpersprache anderer Menschen gut interpretieren und welche Vorteile kann das haben für zwischenmenschliche Beziehungen?Gast: Maria Brohl, Dipl. Sozialpädagogin, Ehe und FamilienberaterinBuchtipps: Monika Matsching, Körpersprache - Verräterische Gesten und wirkungsvolle Signale, Gräfe und Unzer Verlag Babys Zeichensprache - Babys und Kleinkinder ohne Worte verstehen, Gräfe und Unzer Verlag