20.07.2009 - 16:21

Voraussetzungen für eine verantwortungsvolle Aufgabe Adoption

Madonna oder Gerhard Schröder sind nur zwei Beispiele für Prominente, die Kinder adoptiert haben. Anscheinend geht das recht unkompliziert, selbst wenn die Eltern beruflich stark eingespannt und relativ alt sind. Viele kinderlose junge Paare würden sich ein Adoptivkind wünschen, die meisten wünschen sich einen Säugling. Doch so einfach wie in den Medien geschildert funktioniert das leider nicht. Welche Voraussetzungen müssen zukünftige Adoptiv- oder Pflegeeltern erfüllen? Wie funktioniert ein Bewerbungsverfahren?

Wie lange dauert es bis man ein Kind bekommt? Und was muss man dafür tun? Das sind Fragen, die wir beantworten in der domradio Beratung am Donnerstag von 10-12 Uhr.Gast: Monika Henk vom Adoptions und Pflegekinderdienst des SkF Köln e.V.