Ein Streit – Verletzende Worte sind schnell gesagt, aber wie schafft man die Versöhnung?
Ein Streit – Verletzende Worte sind schnell gesagt, aber wie schafft man die Versöhnung?

17.11.2016 - 10:00

Wie wir besser miteinander umgehen Die Kunst sich nicht verletzen zu lassen

Das Verhalten oder die Kritik von Freunden, Kollegen oder Familienangehörigen kann manchmal sehr verletzend sein. Wie schaffe ich es mich dadurch nicht infrage zu stellen?

Wie lege ich mir ein dickeres Fell zu, ohne mein Feingefühl zu verlieren? Welche Schutzräume brauche ich? Wieviel Macht gebe ich anderen Menschen über mich? Wie kann ich mich vor seelischen Verletzungen schützen?

Die Kunst sich nicht verletzen zu lassen. Das ist unser Thema in der Beratung am Donnerstag.

(Erstausstrahlung: 23.06.2016)

Moderation: Dagmar Peters